Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Fiesta de la Cachorreña (Das Cachorreña-Fest). Alhaurín el Grande. Mai. Einzigartiges Fest

Diputación de Málaga

Fiesta de la Cachorreña (Das Cachorreña-Fest). Alhaurín el Grande. Mai. Einzigartiges Fest

Vom Provinzrat von Málaga als touristisch interessant eingestuft.

Informieren Sie sich vor dem Besuch dieses Einzigartigen Festes beim Rathaus oder beim örtlichen Tourismusbüro

Das Rathaus von Alhaurin el Grande feiert anlässlich des San Isidro Labrador das „Cachorreña-Fest“. Dadurch wird versucht, die Landwirtschaft und die traditionellere Gastronomie der Gegend sowie heimisches Obst und Gemüse und selbst hergestelltes, wie Käse, Honig, Feigenbrot ... zu fördern und bekannt zu machen.

Der Tag der Feierlichkeiten beginnt mit einer Eucharistie zu Ehren des Schutzpatrons der Bauern und der Vormittag endet mit der beeindruckenden Ausstellung der 500 Spitzenmacher, die sich beim „Encuentro de Bolillos“ (Spitzenmacher Messe) treffen. Dabei handelt es sich um eine überlieferte Kunst der Arbeit mit Fäden und Stöcken, die aufgrund ihrer Komplexität und Schönheit großes Prestige genießt.

Gegen Mittag können Sie die Cachorreña-Suppe probieren, ein traditionelles andalusisches Gericht aus Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln, Brot, Kabeljau und zerkleinerten Orangen, dem typischen Brötchen aus Alhaurin (Mojete) sowie den Markt für Handwerksprodukte und die Ausstellung von Oldtimern besuchen.

Feste > Feste
C/ Convento, s/n, Postleitzahl 29120
952490000
952490252