Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Festival Internacional (Das Internationales Festival). Mijas. Juni. Einzigartige Feste

Diputación de Málaga

Festival Internacional (Das Internationales Festival). Mijas. Juni. Einzigartige Feste

Vom Provinzrat von Malaga als touristisch interessant eingestuft.
Informieren Sie sich vor dem Besuch dieses Einzigartigen Festes beim Rathaus oder beim örtlichen Tourismusbüro

Mijas ist eine dieser magischen Ecken, die die Ruhe und Schönheit der typisch andalusischen Städte im Landesinneren mit dem Trubel der touristischen Küstenregionen perfekt verbindet. Es ist ein charmanter städtischer Kern arabischen Ursprungs, der sich entlang des Berges erstreckt und auf dem wir bequem auf dem Rücken seiner berühmten und typischen Eseltaxis die herausragendsten Monumente der Stadt entdecken können. Die Costa del Sol ist in die drei großen Kerne Mijas, Las Lagunas und La Cala, unterteilt und verbindet Tradition und Charme vergangener Zeiten mit der für eine Touristen-Enklave typischen Modernität und Weltoffenheit. Diese glückliche Kombination zeigt sich auch in den treuen Besuchern, die die Osterwoche, die Volksfeste bis zu den farbenreichen multikulturellen Events mit großartigem gastronomischen Angebot genießen können. Sie sind sich in Mijas bewusst, dass der beste Weg, sich anderen Kulturen anzunähern, in der Solidarität, dem Erlernen ihrer Bräuche, ihrer Tänze oder ihrer Gastronomie besteht. Ausgehend von dieser anfänglichen Prämisse feiert der Ort das Internationale Festival von Mijas. Kultur und Folklore verbinden sich bei der Feier des Internationalen Festes, einem ethnischen und gastronomischen Treffen, mit dem wir der Koexistenz und Toleranz Tribut zollen möchten.
Das Dorf Mijas beherbergt dieses Fest, bei dem mehr als 30 Länder zusammenkommen, um das Beste ihrer Kultur an den Ständen auf den Plätzen Plaza Virgen de la Peña und den Jardines de la Muralla zu präsentieren, an denen typische Kostüme, Kunsthandwerk und Gastronomie ausgestellt werden.

Die Bühnen auf dem gleichen Platz bieten echte Musik- und Tanzshows. Die Paraden, die interaktiven Workshops und Verkostungen der gastronomischen Köstlichkeiten jedes Landes - auch die typischen Getränke - werden zum symbolischen Preis von einem Euro angeboten. 35 Clubs und Ausländerverbände der Costa del Sol nehmen an dem Treffen teil. Diese Feier, die von der Ausländerbehörde des Stadtrats organisiert wird, findet in der ersten Juniwoche statt und bringt die verschiedenen Kulturen der Dorfbewohner zusammen, wo sie ihre Sprachen, Tänze, Gerichte, Spiele und sogar patriotische Lieder austauschen können, und das alles bei einem traditionellen Getränk.

Zweifellos gibt es hier großartige Attraktionen, um die Stadt während dieser Feier zu besuchen.

Feste > Feste
Plaza Virgen de la Peña, 2, Postleitzahl 29650
952485900
952589011