Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Fiesta de la Castaña (Das Kastanienfest). Pujerra. Oktober. Einzigartige Feste

Diputación de Málaga

Fiesta de la Castaña (Das Kastanienfest). Pujerra. Oktober. Einzigartige Feste

Vom Provinzrat von Malaga als touristisch interessant eingestuft.
Informieren Sie sich vor dem Besuch dieses Einzigartigen Festes beim Rathaus oder beim örtlichen Tourismusbüro

Trotz der Tatsache, dass Touristenströme bereits jede Ecke des Gebirges erreichen, hat der Besucher, der sich der Pujarra nähert, das Gefühl etwas Neues zu entdecken. Vielleicht weil diese Gebiete immer noch die Patina von unebenem Territorium aufweisen, die nur in den Dörfern beobachtet werden kann, die es geschafft haben, in die Moderne einzutreten und dabei den Umweltschutz nicht vergessen haben. Die kleine Gemeinde Pujerra im Südwesten des Landkreises Rondas an der Grenze zur westlichen Costa del Sol erstreckt sich mit ihren Kastanien- und Kiefernwäldern bis zum Grund des Genal Tals in einer Landschaft, in der Wasser und eine fruchtbare Vegetation eine Umgebung zu schaffen, die zwar für die Serranía de Ronda charakteristisch ist, aber dennoch ihre eigenen Qualitäten in dieses bereits einzigartige Gebiet der Provinz Málagas bringt.

Es ist eine weiße Stadt mit engen Gassen; Eine Ecke in der Provinz, umgeben von herrlichen natürlichen Überraschungen und geschützt von dichten Kastanienwäldern, die mit der Ankunft des Herbstes ein visuelles Spektakel darstellen, das es verdient, von einem der besten Künstler festgehalten zu werden. In dieser Zeit wird die traditionelle Kastanienernte hergestellt, ein emblematisches und grundlegendes Produkt für die Wirtschaft von Pujerra.

Anfang November, wenn die Ernte abgeschlossen ist, wird das Kastanienfest gefeiert, das mit dem Tag der Schutzpatronin der Gemeinde, der Jungfrau von Fatima, zusammenfällt. Die Bewohner dieser Region des Tals nutzen diesen Feiertag, um die traditionellen gerösteten Kastanien zuzubereiten, die mit dem berühmten Mistellikör übergossen wurden, und damit der Kastanie als gastronomisches Symbol der Küche Málagas ihr Tribut zollen.

Verschiedene gastronomische Kostproben, die mit diesen Früchten zubereitet werden, werden allen Besucher angeboten.

Feste > Feste
C/ Fuentes, 3, Postleitzahl 29450
952183513
952183514