Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Unsere ungewöhnlichen Orten

Diputación de Málaga

Der Stupa von Kalachakra, Vélez-Málaga (Einzigartiger Ecken)

 

Monat empfohlen zu besuchen: Februar.

Der Stupa ist ein Monument, das den Körper, die Sprache und den Geist von Buddha und alle erleuchteten Wesen, wie den Weltfrieden symbolisiert und zur Völkerverständigung beiträgt. Die Gemeinde von Vélez-Málaga besitzt ein Stupa, der ganz nach den symbolischen Kriterien gebaut wurde: der Unterbau stellt die Erde dar, das halbkugelförmige Gewölbe entspricht dem Himmel, die Terrasse symbolisiert den Sitz der Götter und der aufgehende Mond ist die Vereinigung von Himmel und Erde.  Zuletzt die Chakras oder Diskus, die den Mast krönen und so wie sie an Höhe gewinnen, werden sie immer schmaler und symbolisieren so die aufeinanderfolgenden Himmel. Im Stadtviertel von Trapiche, zwischen den Häusern des Stadtviertels Aldea Alta, bei dem es sich um das buddhistische Zentrum Karma Guen handelt, kann man die Stupa bewundern.

 

Koordinaten:
  • Spuranfang: 398835 / 4073871
  • Parkplatz: 397692 / 4077452
  • Estupa de Kalachakra: 397611 / 4077520

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle