Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten. Mehr Informationen
 
×

Der antike Getreidespeicher

Diputación de Málaga

Der antike Getreidespeicher

Der antike Getreidespeicher des Herzoges von Osuna, Señor de la Villa, wird heute als Ausstellungsraum und zukünftiges Museum der Stadt genutzt und beherbergt verschiedene Abteilungen des Rathauses.
Es handelt sich um ein Gebäude des sechzehnten Jahrhunderts, beständiger Bauweise mit sehr kastilischen doch zugleich schmucklosen Formen, wenn auch mit einigen artistischen Zugeständnissen, wie zum Beispiel seiner barocken Eingangstür aus Stein aus dem achtzehnten Jahrhundert und der herzoglichen Wappen, die diese verzieren.
 

Denkmäler und Kunst > Bemerkenswerte Gebäude
Plaza de la Victoria, 1, Postleitzahl 29300