Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten. Mehr Informationen

 
×

Der Palast der Grafen „de los Corbos“

Diputación de Málaga

Der Palast der Grafen „de los Corbos“

Dieser Palast wurde im 16. Jahrhundert erbaut und befindet sich heute in einem optimalen Zustand.

Der Palast wurde als Residenz für den sechsten Grafen „de los Corbos“, Don Isidro Mesîa de Vargas y Cañas, erbaut. Die Nachfahren lebten hier bis 1880, als der letzte der „Los Padillas“ starb, die sehr mit dieser Gemeinde verbunden waren.

Heute kann man hier die Räumlichkeiten mit den verzierenden und dekorativen Elementen, die dem letzten Grafen gehörten, bewundern.

Denkmäler und Kunst > Edles Herrenhaus
Barrio de "En medio". C/ Pío XII, Postleitzahl 29240