Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Die Wallfahrtskapelle „San Benito“

Diputación de Málaga

Die Wallfahrtskapelle „San Benito“

Die Wallfahrtskapelle „San Benito“ ist dem Schutzheiligen des Dorfes, San Benito Abad, gewidmet. Dieser wurde 1629, aufgrund der großen Verehrung, die dieser hier in Campillos genießt, zum Patron ernannt. Die zweiten Schutzheiligen sind „San Quirino“ und „San Placido“.

Mit dem Bau der Kapelle wurde 1578 begonnen und  etwa 20 Jahre später wurde diese 1596 eingeweiht. Das Gebäude wurde
Mitte des 18. Jahrhunderts wieder aufgebaut und 1814 wurde die Vorhalle errichtet.

In den Gemeindearchiven der Stadtverwaltung von Campillos werden Originaltexte der Versammlung des Gemeinderats unter Don Pedro de Guzmán aufbewahrt, in denen man die Worte des Doktors Vallejo de Acuña nachlesen kann, der diese Proklamation unterschrieben hat.

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle
Postleitzahl 29320