Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten. Mehr Informationen

 
×

Das Stiermuseum

Diputación de Málaga

Das Stiermuseum

Das Stiermuseum Antonio Ordoñez ist dem großen Stierkämpfer aus Estepona gewidmet und wurde von seinem Enkel, dem berühmten Torero Francisco Rivera Ordoñez, eingeweiht.

In diesem Museum können wir zahlreiche Objekte bewundern, die alle im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten der Stiere zu tun haben. So zum Beispiel Fotografien von den wichtigsten Stierkämpfern aller Zeiten, Köpfe von Stieren, die an unvergesslichen Nachmittagen bekämpft wurden, Fotos von verschiedenen Szenen in der Arena, die in der Erinnerung lebendig geblieben sind, Brandeisen und die “divisas” (bunten Bänder als Kennzeichen der Stierzüchter) der spanischen und portugiesischen Stierzüchter, eine komplette Sammlung von Stierkampfplakaten und darüber hinaus verschiedene Toreroanzüge, die von den besten Stierkämpfern Spaniens gespendet wurden.

Kulturräume > Museen
Plaza de Toros, Postleitzahl 29680