Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Die Naturlandschaft der Flussmündung des Guardalhorce

Diputación de Málaga

Die Naturlandschaft der Flussmündung des Guardalhorce

Kurz vor der Flussmündung teilt sich der Fluss entzwei und in der Mitte hat sich so eine Fläche von 120 Hektar gebildet, die sich ideal zur Vogelbeobachtung eignet. Das Gebiet befindet sich direkt neben den Flughafen Málagas und die besten Jahreszeiten für die Beobachtung sind während des Winters und des Vogelzugs.

Vogelarten: Basstöpel, Fischadler, Sanderling, Blaukelchen.

Routen