Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Klettersteig El Tajo I (Steilwand), en Ronda. Serranía de Ronda

Diputación de Málaga

Klettersteig El Tajo I (Steilwand), en Ronda. Serranía de Ronda

Der Klettersteig Tajo de Ronda I weist keine großen Schwierigkeiten auf. Trotzdem gibt es einen kleinen, aber anspruchsvollen Felsüberhang im ersten Abschnitt und daher kann man diesen Klettersteig nicht als einfach klassifizieren. Im zweiten Abschnitt treffen wir auf einen weiteren, jedoch weniger anspruchsvollen, Felsüberhang.

Zugang

Wir können auf dem gepflasterten Weg parken, der vom Stadtviertel San Francisco bis zu den Molinos del Tajo (Mühlen der Steilwand) führt. Wir parken am besten in der Nähe des Weges auf der Höhe des Tors Puerta del Viento. Von hier aus müssen wir nur das Tor aus der Maurenzeit gehen und der La Albacara Stadtmauer folgen, bis wir zum Tor Puerta de Cristo oder Los Molinos (Christus oder Mühlentor) gelangen. Nachdem wir durch dieses Tor gegangen sind, folgen wir einem schmalen Weg bergab, der bis zu den Mühlen (Los Molinos) und uns in die Nähe des Guadalevín Flusses führt. An diesem Punkt entdecken wir einen rechts bergauf verlaufenen Wanderweg, der bis zur Felswand des Klettersteigs geht. Für den Rückweg gehen wir nach rechts auf dem Weg der bis zur historischen Altstadt von Ronda führt. Dabei halten wir uns immer in Richtung Los Molinos und gelangen so zum Tor Puerta del Viento zurück.

Wichtige Fakten

Gemeindebezirk:  Ronda.
Nächstes Dorf: Ronda.
Standort (UTM):  X: 306483 und Y: 4068170.
Schwierigkeitsgrad: K1 Sehr einfach.
Strecke:  74 m
Netto Höhenunterschied: 56 m
Geschätzte Gesamtzeit:  40 Minuten (Hin- und Rückweg vom Beginn bis zum Ausgang des Klettersteigs).

Track

Einschränkungen

Uns sind keine Einschränkungen bekannt.

Aktivurlaub > Klettersteig