Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Cookie-Richtlinie

El Saladillo

Diputación de Málaga

El Saladillo

Der Strand El Saladillo liegt 13 Kilometer östlich von Estepona,.

Dieser Strand ist eine ausgedehnte Fläche mit einer Länge von 3 Kilometern und einer Breite von 35 Metern. Obwohl es keine Strandpromenade gibt, ist dieser Strand durchschnittlich gut besucht. Er besteht aus dunklem Sand und hat einen moderaten Wellengang. Er erstreckt sich bis zur Mündung des Flusses Guadalmansa und ist durch Dünen von den angrenzenden Wohnanlagen getrennt.

In der Nähe dieses Strandes findet man zahlreiche Strandbars und Restaurants, in denen man zweifelsohne die besten Gerichte der Gastronomie von Malaga genießen kann. Auf jeden Fall sollten Sie den 'pescaíto frito', eine Platte mit frittierten Kleinfischen, probieren.

 

DIENSTLEISTUNGEN

  • Behindertengerechte Gestaltung
  • Eigene Parkplätze
  • Vermietung von Sonnenschirmen, Sonnenliegen und Liegestühlen
  • Vermietung von Sportbooten
  • Wachdienst

 

ANFAHRT

Dieser Strand liegt fast 100 Kilometer von Malaga entfernt. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie nur die Autovía A-7 in Richtung Marbella fahren. Dabei durchqueren Sie letztgenannte und andere Gemeinden wie beispielsweise Fuengirola. Auf der A-7 nehmen Sie die Ausfahrt 181 und fahren weiter, bis Sie in die Gegend Saladillo Benamara kommen, die auf der linken Seite liegt.

Um von Estepona aus zum Playa El Saladillo zu gelangen, nehmen Sie einfach die Autovía A-7, bis Sie den Küstenbereich Saladillo Benamara erreichen. Der Strand liegt rechts von der Straße.

Strände
Dienstleistungen
  • Zugänglich per Bus
  • Boots- und Yachtverleih
  • Parkplatz
  • Strandcafés
  • Dusche
  • Wachpersonal
  • Hängematten
  • Strandreinigung
  • Abfallbehälter
  • lokale Polizei
  • Rotes-Kreuz Stand
  • Sonnenschirme
  • Telefone
Blaue Flagge - nein
Länge 3000
Breite 40
Auslastung - Medio
Wohnanlage - Semiurbana
überwacht - nein