Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Eine Motorradtour durch die Provinz Málaga: Etappe 1: Axarquía

Diputación de Málaga

Eine Motorradtour durch die Provinz Málaga: Etappe 1: Axarquía

Bei dieser ersten Etappe geht es über 219 Kilometer quer durch die 12 Gemeinden der Axarquîa. Die Strecke ist kurvenreich und verläuft durch wunderschöne Moriskendörfer, die Schauplätze der blutigen Kämpfe zwischen Christen und Mauren im Mittelalter waren. In diesem im äußersten Westen liegenden Landkreis befinden sich die meisten Gemeinden der Provinz. Wie ein Schutzwall umschließen die Gebirge Sierras de Jobo, Co, Camarolos, Prieta, del Rey, Enmedio, Alhama und besonders die Gebirge Tejada und Almijara (die erst kürzlich zum Naturschutzgebiet erklärt wurden) von Norden nach Nordwesten dieses Gebiet. Damit diese Etappe so angenehm wie möglich ist und man sowohl die Schönheit der Landschaft als auch der Dörfer genießen kann, wurde die Etappe in vier Streckenabschnitte geteilt.

Erster Streckenabschnitt: Mudêjar Route (Rota Mudêjar)
Frigiliana
- Torrox - Cómpeta - Canillas de Albaida - Árchez - Salares - Sedella -Canillas de Aceituno

Zweiter Streckenabschnitt: Canillas de Aceituno - Periana
Canillas de Aceituno - La Viñuela - Periana

Dritter Streckenabschnitt: Olivenöl Route (Ruta Aceite) – Rosinen Route (Ruta Pasa):
Periana - Riogordo - Comares

Vierter Streckenabschnitt: Rosinen Route (Ruta Pasa)  - Periana
Comares - Benamargosa - La Viñuela - Periana

 

EMPFEHLUNGEN FÜR HOTELS UND RESTAURANTS

• HOTEL: Cortijo Las Monjas, Periana (Einzigartiges Hotel)
• RESTAURANTS: Mittagessen: (El Molino de los Abuelos, Comares, Einzigartiges Restaurant) Abendessen: (Cortijo Las Monjas, Periana)

 

WEITERE FREIZEITAKTIVITÄTEN:

Besuchen Sie:

Besucherzentrum in Sedella
Erzeugergemeinschaft der Olivenölmühle San Isidro, Periana
Aussichtspunkt von Periana

 

MEHR INFORMATIONEN

Dieses Projekt entsteht mit der Zusammenarbeit von Iberian Coast Route S.L. unter dem Namen „Málaga Countryside Rider Tour“.

Die Anfangsstrecke besteht aus 9 Etappen, die durch alle Landkreise der Provinz Málagas über eine Gesamtstrecke von 1700 Kilometern und durch zirka 70 Gemeinden führt. Je nach weiterer Entwicklung des Projekts ist es möglich, das in einer zweiten Phase weitere Landkreise und Kilometer dazukommen. Die Strecke kann etappenweise, also individuell, oder komplett über 9 Tage abgefahren werden. (Dabei ist die letzte Etappe innerhalb Málagas und geht von dem Gebirge Montes de Málaga bis in die Stadt). Die Strecke kann völlig frei und individuell von jedem Biker gefahren werden, ohne sich in den vorgegebenen Hotels einzumieten oder in den vorgeschlagenen Hotels zu essen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit für eine geführte Tour mit Reservierungen in Hotels und Restaurants und Besuche oder Freizeitaktivitäten, die vorweg organisiert werden. Bei Interesse an einer geführten Tour, um ein detailliertes Roadbook zu erhalten oder anderen Anfragen kontaktieren Sie bitte:

IBCR S.L.
charlydelacruz@iberiancoastroute.com
Tel. +34 622 483495