Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Cookie-Richtlinie

El Faro

Diputación de Málaga
Playa del Faro, Marbella

El Faro

Dienstleistungen
  • Zugänglich per Bus
  • Behindertengerecht
  • Parkplatz
  • Spielplatz
  • Toiletten
  • Strandcafés
  • Dusche
  • Wachpersonal
  • Hängematten
  • Strandreinigung
  • Abfallbehälter
  • Strandpromenade
  • lokale Polizei
  • Gefahrenschilder
  • Rettungsdienst
  • Sonnenschirme
  • Telefone
Blaue Flagge - Ja
Länge 200
Breite 30
Auslastung - Alto
Wohnanlage - Urbana
überwacht - Ja
Strände

Die Playa del Faro liegt in Marbella, in der Nähe des Jachthafens und mitten im Stadtzentrum. Ihren Namen hat sie vom stattlichen Leuchtturm aus dem Jahre 1864, der die Strandpromenade dominiert.

Die Playa del Faro gehört zu den beliebtesten und meistbesuchten Stränden von Marbella - sowohl in der Hochsaison als auch in der übrigen Zeit des Jahres. Sie ist klein und gemütlich (200 Meter lang und etwa 30 Meter breit) und bietet den ganzen Service, den man sich für den Aufenthalt am Strand wünscht. Zusätzlich hat man den Vorteil, dass sich alle Dienstleistungen einer modernen Stadt wie Marbella in Reichweite befinden.

Der Strand liegt kaum 5 Minuten zu Fuß von den Luxusgeschäften, den großen Marken, den Straßencafés und Restaurants Marbellas entfernt. Ein Strandtag, der in einer exklusiven Shopping-Tour gipfelt? An der Playa del Faro in Marbella ist das möglich.

An diesem Strand weht die Blaue Flagge, die von der Europäischen Stiftung für Umwelterziehung vergeben wird. Diese Auszeichnung erhält er für seine Wasserqualität und die zahlreichen Service-Einrichtungen.
Nur ein Straßenzug vom Strand entfernt liegt der Parque de la Constitución, ein schöner Park mit einem Auditorium, in dem kulturelle Veranstaltungen und Freizeit-Events stattfinden.

 

SERVICE-EINRICHTUNGEN

  • Kostenloser Parkplatz
  • Cafetería und Restaurant
  • Behindertengerechte Zugänge
  • Duschen
  • Vermietung von Liegestühlen

 

ANFAHRTSWEG

Der Strand liegt sehr zentral, so dass man ihn mit einem lockeren Spaziergang durch Marbella erreicht.

Wenn Sie von der Hauptstadt Málaga kommen, gelangen Sie über die A7 und die AP7 nach Marbella. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde. Eine Alternative ist die Strecke über die A-355 und die A-357 (etwa 15 Minuten mehr Fahrzeit).

Wie kommt man

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga