Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Cookie-Richtlinie

La Venus

Diputación de Málaga
Playa de la Venus, Marbella 2

La Venus

Dienstleistungen
  • Zugänglich per Bus
  • Behindertengerecht
  • Parkplatz
  • Spielplatz
  • Toiletten
  • Strandcafés
  • Dusche
  • Wachpersonal
  • Hängematten
  • Heilbadkioske
  • Strandreinigung
  • Abfallbehälter
  • Gefahrenschilder
  • Sonnenschirme
  • Telefone
Blaue Flagge - Ja
Länge 500
Breite 40
Auslastung - Alto
Wohnanlage - Urbana
überwacht - Ja
Strände

Die Playa de la Venus ist ein Stadtstrand in Marbella an einer Seite des ehemaligen Flussbettes des Río Represa. Da er so zentral gelegen ist, hat er großen Zulauf und es gibt ein sehr umfassendes Angebot an Leistungen und Diensten. In der Hochsaison ist dieser Strand sehr gut besucht, denn er ist sowohl bei den Einheimischen als auch bei Touristen sehr beliebt. Es ist ein Strand, der mit der Blauen Flagge 2021 ausgezeichnet wurde.

Zentraler kann ein Strand gar nicht liegen, denn er befindet sich direkt zwischen dem alten Fischerhafen, der inzwischen in den Jachthafen - La Bajadilla umgewandelt wurde und dem Jachthafen von Marbella. Der Letztere ist bei den Marbellern besonders beliebt. Es ist ein Hafen mit 377 Anlegestellen, in dem viele Wettbewerbe organisiert werden und auch Segelunterricht für Kinder; und auf den Terrassen und in den Bars herrscht immer eine fantastische Atmosphäre. Die Nähe zur Playa de la Venus ist das Sahnehäubchen für diesen attraktiven Jachthafen.

Die Playa de la Venus befindet sich an einer etwa 400 Meter langen Strecke der Strandpromenade in Marbella und die Sandfläche ist etwa 40 Meter breit.

 

DIENSTE

  • Kostenloser Parkplatz
  • Behindertengerechter Zugang
  • Café und Restaurant
  • Reinigungsdienst
  • Warnzeichen
  • Zugangsstege
  • Strandaufsicht
  • Zufahrt für Busse
  • Kiosks
  • Vermietung von Liegen und Sonnenschirmen

 

ANFAHRT

Die Playa de la Venus lässt sich von jedem Punkt in Marbella aus leicht erreichen. Entlang der zentralen Straßen der Stadt kann man zu Fuß hingehen. Als Anhaltspunkt kann der Parque de la Alameda dienen, der nur 5 Gehminuten vom Strand entfernt ist.

Die Stadt Malaga ist 61 Kilometer von Marbella entfernt. Die A7 und die AP7 sind die Verbindungsstraßen, über die man Marbella von der Provinzhauptstadt aus in etwa 1 Stunde erreicht.

Wenn man über eine alternative Route entlang der A-355 und der A-357 fahren möchte, braucht man etwa 15 Minuten länger.

Wie kommt man

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga