Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Mehr Informationen Cookie-Richtlinie

Restaurante Refugio de Juanar (Einzigartiger Unterkünfte)

Diputación de Málaga
Hotel Refugio de Juanar (Ojén)

Restaurante Refugio de Juanar (Einzigartiger Unterkünfte)

Sehen Das Hotel „Refugio Juanar“.

 

EINZIGARTIGKEIT

Dabei handelt es sich um einen alten Jagdpavillon der Marquis Larios, der dieses Hotel zu einem Ort voller Geschichten und Anekdoten macht. Mit den alten Fliesen, den Stein- und Backsteinwänden und den langen Fenstern, behält das Gebäude seine alte Form.

 

EIGENSCHAFTEN

Das Restaurant des Hotels verdient besondere Beachtung. Die Küche des El Refugio de Juanar ist stolz auf seine ausgezeichneten Gerichte, die alle von der umgebenen Landschaft beeinflusst sind. Die Wildgerichte sind eine Spezialität des Hauses, so z. B. Feldhuhn in Marinade, Hase, Hirsch, Fasan und Wachteln sowie in der Saison die Bergziege. Daneben empfehlen sich auch typische Gerichte der spanischen Küche, wie z. B.: im Ofen gebackener Hirsch, Lamm, Spanferkel, Eintopf oder Gänseleber, usw.

 

LAGE

Das Hotel befindet sich in der Sierra Blanca zwischen Ojên und Monda und wir erreichen dieses über eine asphaltierte Nebenstraße von ca. fünf Kilometern, die uns zwischen Wäldern und Bergen zu einer Landschaft einzigartiger Schönheit führt und zwischen deren Bäumen das Gebäude auftaucht. Dank der idealen Lage des Hotels inmitten der Sierra de las Nieves und der Nähe zur Costa del Sol, bietet das Hotel sechs perfekt definierte Wanderwege an.

Wie kommt man

Sierra Blanca, s/n
Postleitzahl 29610

Mehr Informationen

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga

Entdecken Sie mehr über die Provinz Málaga