Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Der Marinaplatz

Diputación de Málaga

Der Marinaplatz

Der Marinaplatz (“Plaza Marina”) befindet sich im Zentrum der Stadt, zwischen der “Alameda Principal” und dem “Paseo del Parque” und ist einer der charakteristischen Orte Málagas. Die Eleganz der zahlreichen Gebäude – die klar modern sind – harmonieren dennoch mit dem monumentalen Charakter der Altstadt. Im Zentrum des Platzes befindet sich ein Brunnen, der mit seinen Wasserspielen zum wechselhaften Mittelpunkt des alltäglichen Lebens wird. Einige Palmen und kleine Gärten direkt neben den mächtigen Säulen, die den Zugang zum Hafen begrenzen, machen ein weiteres Element unter vielen aus, die diese Ecke in Málaga charakterisieren. Das Projekt für diesen Platz wurde Mitte des 19. Jahrhunderts entworfen und durchgeführt, zu dem Zeitpunkt, als die zerstörten muslimischen Mauern am südlichen Rande Málagas, die Stadt zum Meer hin öffneten. Von dieser Zeit an wurde der Platz öfters umgebaut, das letzte Mal vor einigen Jahren. 

Denkmäler und Kunst > Bemerkenswerte Gebäude
Postleitzahl 29001