Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Die Brücke „Garrayo“

Diputación de Málaga

Die Brücke „Garrayo“

Die Brücke „Garrayo“, oder auch Brücke der sieben Augen genannt, befindet sich in der Nähe der Enklave, die wir unter dem Namen „Boca del asno“ kennen, hinter der „Puente del Paraîso“, auf dem alten Weg zwischen Málaga und Antequera, direkt nach dem „Cortijo Carrascal“.

Diese Brücke hat dieselben architektonischen Charakteristika, wie die Brücken „Horcajo“ und „Paraîso", auch wenn diese kleiner ist und über dem Bachbett des „Arroyo del Gato“ verläuft.

Sie besitzt einen Bogen mit großer Spannweite aus Mauerwerk und Ziegelsteinen. Die architektonische Einfachheit und die weite Einöde, eine Reliquie der romantischen Reisenden, verblasst vor der Schönheit der Natur, in der sie sich befindet. 

Denkmäler und Kunst > Monumentale Brücken
Postleitzahl 29230