Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Die Wallfahrtskapelle „Virgen de la Salud“

Diputación de Málaga

Die Wallfahrtskapelle „Virgen de la Salud“

Im Bahnhofsviertel, am Fuße eines kleinen Berges befindet sich die Kapelle „Virgen de la Salud“, die der Schutzpatronin der Stadt gewidmet ist. Laut der Überlieferung erschien hier die Heilige.

Die Kapelle besteht aus einem einzigen rechteckigen Kirchenschiff und besitzt Mauernischen in der Mauer im hinteren Teil der Kapelle. Am Eingang besitzt sie eine Vorhalle. Zu dieser gepflasterten Vorhalle gelangt man durch einen Rundbogen. Das Eingangsportal der Kapelle besitzt auch einen Rundbogen.

Von dieser Kapelle aus beginnt am letzten Maiwochenende eine Prozession zu Ehren der „Virgen de la Salud“, die bis zur Kirche geht. Ein weiteres Fest zu ihren Ehren sind die Festlichkeiten der Schutzheiligen am zweiten Augustwochenende.

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle
Estación - Plaza San Roque, Postleitzahl 29392