Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Der Brunnen „La Jaula“

Diputación de Málaga

Der Brunnen „La Jaula“

Dabei handelt es sich um ein öffentliches überdachtes Waschhaus, in das das überflüssige Wasser des Brunnens läuft. Dieser Brunnen, der nach außen durch Bogen geöffnet ist, stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde 1868 umgebaut. Durch sein großes Marmorkreuz an der Fassade bewahrt dieser seine ursprüngliche Morphologie. Der Name kommt von Jaura, was so viel wie Tiefe bedeutet und sich auf den Ort bezieht, in dem dieser sich befindet. 

Denkmäler und Kunst > Monumentale Brunnen
C/ Jaula, s/n, Postleitzahl 29110