Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Die Wallfahrtskapelle „del Chorrillo“

Diputación de Málaga

Die Wallfahrtskapelle „del Chorrillo“

Jubrique hat in seinem Gemeindebezirk zahlreiche religiöse Gebäude, die alle von großem historischen Interesse sind.

Um dieses Dorf richtig kennenzulernen, eignet sich ein Spaziergang auf der „Calle Algatocîn“. Wir beginnen im Zentrum auf der Landstraße, die uns zur benachbarten oben genannten Gemeinde führt und nach ca. einem Kilometer biegen wir rechts in einen asphaltierten Weg ein. Von hier aus steigen wir ca. 500 hoch bis wir die Kapelle zu Ehren der „Virgen del Fátima“ erreichen.

Die Kapelle befindet sich im Westen der Gemeinde. Sie hat einen runden Grundriss und im Innenraum gibt es nur einen Altar, der der „Nuestra Señora de los Dolores“ gewidmet ist und ein Kreuz. Aufgrund der großen Verehrung der Heiligen wurde diese Kapelle viel besucht. Der Zustand der Kirche hat sich mit den Jahren sehr verschlechtert.

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle
Ctra. Circunvalación Norte, Postleitzahl 29492