Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Die Wallfahrtskapelle „San Anton“

Diputación de Málaga

Die Wallfahrtskapelle „San Anton“

Die Wallfahrtskapelle „San Anton“ wird auf das 18. Jahrhundert datiert und in dieser wird der Heilige, der der Kapelle seinen Namen gab und dessen Feiertag am 17. Januar stattfindet, verehrt.
San Antón war ein christlicher Mönch, der von 251 bis 356 lebte und der als Gründer der christlichen Klostertradition und des Einsiedlerlebens gilt. Er ist auch Schutzheiliger der Haustiere, da er sein Leben lang von Tieren begleitet wurde.
 

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle