Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Der Buenavista Palast. Das Picasso Museum

Diputación de Málaga

Der Buenavista Palast. Das Picasso Museum

Das Museum befindet sich im Buenavista-Palast aus dem 17. Jahrhundert Renaissance-Gebäude und das wichtigste Beispiel des herrschaftlichen Hauses Architektur der Zeit befindet.

Die Spenden von Christine und Bernard Ruiz-Picasso, insgesamt 155 Werke von Pablo Picasso, haben den Grundstein des ganzen Projekts. Aus den oben genannten Arbeiten wurde ein wesentlicher Teil geradezu, gespendet wie folgt: Christine Ruiz-Picasso gestiftet 133 Stück (14 Ölgemälde, 9 Skulpturen, 44 Zeichnungen, ein Skizzenbuch des Royan Serie mit weiteren 36 Zeichnungen, 58 Radierungen und Keramiken 7) , während Bernard Ruiz-Picasso gestiftet 22 Werken (5 Ölgemälde, 2 Zeichnungen, 10 Radierungen und Keramiken 5). Sowie dieser beeindruckenden Ensemble gibt es auch die Werke, die zugewiesen wurden, kostenlos, durch einen 10-jährigen erneuerbaren Einvernehmen mit Erben des Künstlers und die weitere 49 Werke (23 Ölgemälde, 2 Skulpturen, 7 Zeichnungen bilden , 5 Radierungen und 12 Keramik).

Über 200 Kunstwerke, zwischen Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen, Keramiken und Radierungen bilden ein Zeugnis von dieser Künstlerin langen und produktiven Karriere, von seinen akademischen Anfängen zu seiner letzten Gemälde in den 70er Jahren, so dass diese Dauerausstellung eine Darstellung außerordentlichen künstlerischen Picassos Auge.

Das Museum zeigt auch die phönizischen Überreste während der Renovierung des Palastes gefunden. Neben der ständigen Sammlung, das Museum auch temporäre Ausstellungen organisiert, und von Zeit zu Zeit, eine Reihe von parallelen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Figur des Picasso: Workshops, Konferenzen, Konzerte, Kurse, etc.

Denkmäler und Kunst > Edles Herrenhaus
San Agustín 8, Postleitzahl 29008