Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Die Kirche „Nuestra Señora de la Encarnación“

Diputación de Málaga

Die Kirche „Nuestra Señora de la Encarnación“

Dabei handelt es sich um eine Kirche im Mudêjarstil, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Sie hat drei Kirchenschiffe, sieben Spitzbogen mit Schrägkanten der Archivolte und vier Säulen mit Vorsprüngen und einer Wölbung, die mit einem Dachstuhl im Mudêjarstil bedeckt ist.

Im Innenraum besticht die Kapelle des Sanktuariums, die eine kugelförmige Kuppel besitzt und im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Außen können wir einen achteckigen kleinen Turm entdecken, der Pilaster und kleine Rundfenster besitzt, die scheinbar aus dem 19. Jahrhundert stammen.

Denkmäler und Kunst > Wallfahrtskirche und Kapelle
http://malaga.es/turismo/patrimonio/lis_cd-5129/iglesia-ntra-encarnacion, Postleitzahl 29195