Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Aussichtspunkt Arroyo Hondo

Diputación de Málaga

Aussichtspunkt Arroyo Hondo

Die Dörfer des Gebirges Sierra de las Nieves befinden sich an den Orten, die der Mensch  als Siedlungsort während vieler Jahrhunderte als am geeignetsten ansah.

Es handelt sich dabei um strategische Orte, deren Verteidigung einfach war und die sich in der Nähe von Quellen, Flüssen und Anbauflächen befanden. Das Wasservorkommen, von Fluss oder Quelle, entsteht aufgrund des Zusammentreffens von Kalkstein mit anderen tonhaltigen und mehr wasserundurchlässigen Gesteinsarten. Es diente nicht nur der Wasserversorgung des Menschen, sondern ermöglichte es auch die produktivsten Anbauflächen in der Nähe zu unterhalten, bei denen es sich – aufgrund des unebenen steilen Gebiets, um sogenannte Terrassenbeete handelte.

In dieser Umgebung können wir die Bachläufe des Arroyo Hondo [Tiefen Baches] und Arroyo Seco [Trocknen Baches] bewundern.

Aussichtspunkt