Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Wilches

Diputación de Málaga

Wilches

Die Playa de Wilches in Torrox ist eine abgelegene, kleine Oase der Ruhe an einer Bucht mit feinem, dunklen Sand, die man über kurvenreiche Straße erreicht. Die Bewohner der umliegenden Ortschaften zeigen Ihnen gerne, wie sie diese ruhigere Enklave am Mittelmeer erreichen.

Die Playa de Wilches ist ein kleiner, malerischer Strand mit nur 150 m Länge und 20 m Breite. Weitab vom Trubel der nahegelegenen Orte und obwohl die N-340 relativ nah vorbeiführt, gehört dieser Strand zu den ruhigeren der Umgebung. Der Strand kann problemlos zu Fuß erreicht werden, die Wellen werden hier nicht sehr hoch und selbst in den Sommermonaten findet man hier problemlos einen Platz zum Sonnenbaden.

Die Strände an der Costa del Sol bieten ein abwechslungsreiches Angebot an Freizeitaktivitäten, Sport, Sonne und Unterhaltung. Selbst Strände wie die Playa de Wilches, die eher abgelegen sind, warten mit Annehmlichkeiten wie einem Parkplatz oder dem Verleih von Sonnenschirmen und Liegen auf.

 

ANNEHMLICHKEITEN

  • Parkplatz
  • Verleih von Sonnenliegen, Sonnenschirmen und Hängematten

 

ANFAHRT

Morche und die Gegend um Torrox sind relativ einfach zu erreichen. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung bis zur Playa de Wilches. Torrox liegt zwischen Vélez - Málaga und Nerja und damit nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Malaga entfernt.

Die Autovia del Mediterraneo oder A7 - N-340 bringt Sie problemlos an die wunderschönen Strände der Costa del Sol. Zwischen Velez-Malaga und Nerja nehmen Sie die Abfahrt Torrox und von dort aus erreichen Sie über die Carretera El Peñoncillo den Strand von Wilches.

Strände
Dienstleistungen
  • Zugang zum Klettersteig
  • Strandcafés
  • Dusche
  • Hängematten
  • Heilbadkioske
  • Strandreinigung
  • Abfallbehälter
  • Sonnenschirme
Blaue Flagge - nein
Länge 150
Breite 20
Auslastung - Bajo
Wohnanlage - Rústica
überwacht - nein