Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Das Golfhotel Málaga

Diputación de Málaga

Das Golfhotel Málaga

Der älteste Klub Andalusiens und der Wiege des Golfs der Costa del Sol hat seinen Sitz in den Installationen des Golfhotels Málagas.

Über diesen Platz, der Schauplatz von Großen sportlichen Events war, sind die wohl besten professionalen Golfspieler gezogen. Tatsächlich organisierte der Real Club de Campo Málaga seit 1941 hier einen Wettkampf mit dem Namen „Copa Iberica“, die zweifelsfrei für Amateure in Teams der Älteste und Einzigartigste ganz Spaniens ist.

Der Golfplatz, direkt am Meer gelegen und daher von den wechselnden Winden beeinflusst, wurde zunächst als ein „links“ entworfen, auch wenn dies jetzt nicht mehr so ist und dieser nun ein langer, schöner und herausfordernder Golfparcours ist.

Diese Löcher sind voll von Geschichte. Mit mehr als siebzig Jahren auf ihren Schultern befinden sich die Installationen immer noch im perfekten Zustand dank einer perfekten Pflege durch das Personal. Wunderbare Sanddünen und eine abwechslungsreiche Vegetation schmücken diesen Golfplatz, der über einen privilegierten Standort verfügt, da er sich im Herzen der Costa del Sol, am Meerufer und nur 10 Minuten vom Flughafen Málaga und der Stadt entfernt befindet. Es handelt sich um einen sehr klar strukturierten Golfplatz, flach und mit wenig Wasser (auch wenn zwei Löcher direkt am Meer liegen), der sich direkt am Strand erstreckt. Zusammengefasst besitzt dieser Golfplatz 18 Löcher, Par 72 und eine Gesamtlänge von 6173 Metern.

Golfplatz
Ctra. Campo de Golf 1. Guadalmar, Postleitzahl 29004
952 37 66 77