Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.
 
×

Das Landhaus „Molino Flor“ (Einzigartiger Unterkünfte)

Diputación de Málaga

Das Landhaus „Molino Flor“ (Einzigartiger Unterkünfte)

Einzigartige Unterkünfte und Restaurants

El Molino La Flor“ ist eine alte Getreidemühle, die sich an den alten Überresten der römischen Brücke anlehnt, die über den Fluss und gegenüber den Stromschnellen verläuft. Diese ist vom Rest der Finca durch eine Reihe von Seen mit Wasserpflanzen getrennt. Auf dem privaten Teil des Anwesens gibt es einen Pool und Gartenhäuschen. Die Einrichtung verfügt über 6 Zimmer, die sich von anderen unterscheiden, da sie offene Säle sind. Hier können bis zu 15 Personen unterkommen und der Komplex wird immer nur an eine Gruppe vermietet. Im Innenraum finden wir zahlreiche rustikale Motive in allen Ecken, einen großen Sessel aus Mauerwerk, der von Kissen bedeckt ist und Holz an den Decken.

Die Getreidemühle „El Inglês“ ist eine andere Mühle mit einem einzigartigen Design. Hier können insgesamt 20 Personen unterkommen und im Innenraum besticht der große kegelförmige Kamin mit einem großen Sessel aus Mauerwerk, der von Kissen bedeckt ist. Der Innenraum ist über verschiedenen Etagen und Höhenunterschiede angelegt, er verfügt über Dachluken aus Holz, die manchmal in Betten umgebaut worden sind. Wie auch bei der anderen Mühle befindet sich auch auf diesem Gelände ein privater Pool.

Die Einrichtung ist das ganze Jahr über geöffnet und in der Umgebung kann man verschiedenen Freizeitmöglichkeiten nachgehen, die alle mit der Natur in Verbindung stehen. So z. B. Pferdesport, Wandern, Höhlen erkunden, Kajak fahren oder Steilwandklettern.

Landhäuser > Landhaus
Río abajo, tras los rápidos., Postleitzahl 29392
954423310
Direktor - Manuel Luque Tudela
Kapazität - 15 Menschen