Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Der Caminito del Rey, der Große Wanderweg Málaga und der Küstenwanderweg werden auf einer großen Touristikmesse in Katalonien vorgestellt

Diputación de Málaga
Presse

Der Caminito del Rey, der Große Wanderweg Málaga und der Küstenwanderweg werden auf einer großen Touristikmesse in Katalonien vorgestellt

Die Costa del Sol präsentiert das Produkt Die Große Herausforderung auf der Messe B-Travel, die jährlich mehr als 2,5 Millionen Touristen anziehen wird

Mehr als 102.000 Katalanen haben in den Hotels der Provinz in 2014 übernachtet, das sind 360.000 Übernachtungen insgesamt

Die große Neuigkeit des Touristiksektors dieses Jahres, der Caminito del Rey, der gemeinsam mit den  zwei anderen Touristenattraktionen Der Große Wanderweg Málagas und der Küstenwanderweg die Große Herausforderung bilden, reist bis auf die Touristikmesse B-Travel in Barcelona, die dieses Jahr die Messe SalónInternacional del Turismo en Cataluña ersetzt.

Die Costa del Sol konzentriert sich auf dieser Messe, die von morgen Freitag bis Sonntag, den 19. April stattfinden wird, auf die Promotion für diese neuen Touristenattraktionen, die in der Lage sind mehr als 2,5 Millionen Besucher jährlich anzuziehen. 

Der Präsident von Turismo Costa del Sol, Elías Bendodo, hob die Wichtigkeit der Teilnahme an dieser Messe hervor, die sowohl für Geschäfts- als auch Privatkunden ihre Türen öffnet. Auf diese Weise wird das Reiseziel vor den Endkunden präsentiert, die auf der Suche nach Inspiration und Informationen für ihre nächste Reise sind. Es werden bis zu 27.000 Besucher erwartet, eine Besucherzahl, die im letzten Jahr die Messe SalónInternacional del Turismo en Cataluña erzielt hatte.

Darüber hinaus erinnerte er an die Bedeutung des katalanischen Marktes für die Costa del Sol, der nach Andalusien und Madrid an dritter Stelle der nationalen Märkte steht. In diesem Sinne übernachteten im letzten Jahr 102.000 Katalanen in der Provinz und insgesamt konnten 360.000 Übernachtungen gezählt werden.

Neben der GroßenHerausforderungpräsentieren Turismo Costa del Sol gemeinsammitdemTourismusamt der Junta de Andalucía einkomplettesAngebot der Region, so auch die einzigartigenOrte der Gemeinden der ProvinzMálagas.

Mehr als 50 Länder

Das Ziel von B-Travel ist es, sich Touristikmesse zu etablieren, die sich in den folgenden Bereichen spezialisiert hat: Familie, Gastronomie, Weinkultur, Kultur, Schiffsreisen, Agrotourismus, Abenteuer oder Shopping.

Diese Messe vereint fast 200 Aussteller, die cirka eintausend nationale und internationale Firmen präsentieren, darunter Reiseveranstalter, Hotels, Kreuzfahrtredereien und Produkte und Serviceleistungen der Touristikbranche. Darüber hinaus stellen sich mehr als 50 Länder vor: Europa (Italien, Portugal, Frankreich, Kroatien und Deutschland), Asien (China, Indien und Singapur) und Nordafrika (Marokko und Tunesien).